Bürokaufleute

Außerhalb der geförderten Ausbildungsprojekte werden in der Verwaltung bis zu drei Auszubildende zum /zur Bürokaufmann/-frau bzw. zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement ausgebildet. Die Ausbildung erfolgt entsprechend den Vorgaben der Industrie- und Handelskammer.

Die Auszubildenden übernehmen ein breites Spektrum an Aufgaben im Bereich der administrativen Betreuung der Qualifizierungsmaßnahmen.

Wesentliche Ausbildungsinhalte im praktischen Bereich werden durch den theoretischen Unterricht an der Staatlichen Berufsschule 2 in Mühldorf ergänzt.

Die Abschlussprüfung wird bei der zuständigen Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern abgelegt.